Nachrichten aus der Welt

Weltrekord am Freitag Legends Campaign kommt in der Türkei an

PayU, der weltweite Zahlungsanbieter, teilte die Statistiken der Legend Friday-Kampagnen mit. In einer Erklärung brach er den Weltrekord in der Türkei, sagte. Unser Land wurde als das Land mit den meisten Einkäufen pro Minute registriert.

In den letzten Tagen hat Iyzico “Legende Freitag„Wir haben im Rahmen der Kampagnen über die Statistiken gesprochen. Dieses Mal kamen weitere Untersuchungen von PayU, einem weltweiten Zahlungsdienstleister. Das Unternehmen teilte Daten zu Legend Friday-Kampagnen auf der ganzen Welt mit. Geteilte Daten in der türkischen Rabattkampagne dass er den Weltrekord gebrochen hat enthüllt.

In den von Iyzico geteilten Daten ist das Transaktionsvolumen von Legend Fridays im Vergleich zu 2019 stieg um 103 Prozent wurde angegeben. Außerdem stieg der durchschnittliche Warenkorbbetrag der Benutzer von 211 TL auf 273 TL. Hier sind die Zahlen, die İyzico unter allen Ländern teilt, wenn man bedenkt, dass die Dienstleistungen von junus Turkey eine herausragende Rolle spielen. Truthahn, Das meiste Einkaufsland pro Minute wurde aufgezeichnet als.

Auf die Türkei folgten Rumänien und Polen

Legende Freitag Angebote

2002 gegründet PayUhat seine Präsenz im Laufe der Jahre erhöht. In diesem Zusammenhang gehört die Türkei auch zu den Dutzenden von Unternehmen, die aktiv im Land tätig sind. Zu den Daten, die von den folgenden Ländern bekannt gegeben wurden, gehört auch die Türkei. Laut einer Aussage von junus ist die Türkei 2020 die Nummer eins der Welt Rumänien und Polen gefolgt.

11 Tipps, um online einzukaufen und Geld zu sparen

Aussagen zu diesem Thema kamen vom CEO von Iyzico, Barbaros Özbuğutu. Die Kampagnen von Legend Friday sind groß für Verbraucher und Marktplätze Vorteile Özbuğutu sagte, dass die Bedeutung des Online-Shoppings mit dem Pandemieprozess zugenommen habe. Internet-Shopping für einige Verbraucher einzige Alternative Er erklärte, dass er als CEO von Iyzico angesehen wurde und fügte hinzu, dass diese Ansicht auch einen Rekord brachte.

  • Hinweis: Iyzico trat als inländisches Zahlungssystem in unser Leben ein. PayU hat diese Firma letztes Jahr gekauft. Junus hat heute 165 Millionen US-Dollar im Austausch für İyzico gekauft und verwaltet seine Aktivitäten in der Türkei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"