Nachrichten aus der Welt

Japans Hayabusa2-Raumschiff-Datum erfolgreich abgeschlossen

Das Raumschiff Hayabusa2, das Japan vor sechs Jahren startete, brachte als erstes Gesteinsproben auf die Erde. Gesteinsproben aus einem Asteroiden sind für die wissenschaftliche Welt von großer Bedeutung.

Japan Space Aviation Exploration Agency JAXA, vor sechs Jahren Hayabusa2 Sie haben erfolgreich ein Raumschiff gestartet, das sie benannt haben. Hayabusa2s Zweck ist es Vom Asteroiden Ryugu Proben sammeln und diese Proben auf unseren Planeten zurückbringen. Diese wichtige Aufgabe von Hayabusa2 wurde heute erfolgreich abgeschlossen.

Das Raumschiff Hayabusa2 sammelte erfolgreich Gesteinsproben des Ryugu-Asteroiden. schaffte es auf die Erde zu bringen. Die gesammelten Proben wurden erste Gesteinsfragmente, die unter der Oberfläche des Asteroiden gesammelt wurden passierte. Es wird erwartet, dass diese Felsbrocken einige Hinweise auf das Sonnensystem und das Leben auf unserem Planeten enthalten.

Es wird geschätzt, dass die Gesteinsproben ihre Struktur seit der Entstehung des Universums bewahrt haben:

hayabusa2

Kapsel im Hayabusa2-Raumschiff zur Erde 220.000 Kilometer zuvor hatte das Raumschiff verlassen. Die Kapsel erreichte letzte Nacht unseren Planeten und verwandelte sich in einen Flammenball, als sie in die Atmosphäre eintrat. Um die Geschwindigkeit der Kapsel zu verringern, wurden die Fallschirme geöffnet, als sich die Kapsel 10 Kilometer über dem Boden befand und die Landung erfolgreich war.

Die Kapsel, die es geschafft hat, die erste in der Geschichte des Weltraums zu sein, landete nach 2 Stunden Eintritt in die Atmosphäre in einer fernen Region. Die Kapsel, die in der Nähe der australischen Stadt Woomera fiel, wurde von den Behörden genommen. JAXA-Beamte in einem Labor in Australien, bevor sie die Kapsel nach Japan bringen Sicherheitsüberprüfung erklärte, dass sie es tun werden.

hayabusa2

Jeff Bezos teilt den Lunar Engine Test von Blue Origin, um die erste Frau auf dem Mond zu landen (Video)

Der Stein in der Kapsel ein sehr wichtiges Merkmal es gibt. Die Struktur dieser Gesteinsprobe hat hat sich in keiner Weise geändert vorausgesehen. Also das Material aus dem Asteroiden, Es hat seine ursprüngliche Struktur für über 4,6 Milliarden Jahre erhalten. Dies besagt, dass das Stück Fels das Potenzial hat, eine der größten Fragen zu beantworten, auf die die Menschheit neugierig ist.

Für das Raumschiff Hayabusa2, das die Kapsel 220.000 Kilometer von der Erde entfernt verlässt, ist noch nichts fertig. Raumschiff jetzt auch 1998KY26 Es bewegte sich auf einen kleinen Asteroiden zu. Nur eine Richtung dieser Reise Voraussichtlich 10 Jahre.

Quelle :
https://www.aljazeera.com/news/2020/12/6/japan-space-probe-delivers-rock-samples-from-distant-asteroid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"