Nachrichten aus der Welt

Google Stadia ist in 8 weiteren europäischen Ländern verfügbar

Die Zugänglichkeit des Cloud-Gaming-Dienstes Stadia von Google wurde um 8 neue europäische Länder erweitert. Mit der Hinzufügung neuer Länder hat sich die Anzahl der Länder, in denen Google Stadia verwendet werden kann, auf 22 erhöht.

Wird als die Zukunft des Spielens angesehen und von einigen sogar als der Mörder von Konsolen bezeichnet Wolkenwirkung Einer der größten Schauspieler war neben Stadia Google.

Suche Riese Google, Stadien Mit seinem Service machte er 2019 seinen ersten Schritt in die Cloud. Das Unternehmen öffnete seinen neuen Service für eine begrenzte Anzahl von Ländern. Mit einer Erklärung wurde bekannt gegeben, dass 8 neue Länder ihnen beigetreten sind.

Google Stadia erhöht die Anzahl der Länder, in denen es verfügbar ist

google stadia, stadia gamepad, stadia controller

In der abgegebenen Erklärung wurden 8 europäische Länder zu den derzeit verfügbaren Ländern und der Anzahl der Länder hinzugefügt, in denen der Dienst genutzt werden kann. Es wurde angegeben, dass es insgesamt auf 22 erhöht wurde. Der Ankündigung zufolge sind die neuen 8 europäischen Länder, in denen Google Stadia eingeführt wurde, folgende:

  • Österreich
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Polen
  • Portugal
  • Rumänien
  • Slowakei
  • schweizerisch

Vor diesen neuen 8 Ländern, in denen der Dienst eingeführt wurde, war er in den USA, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Italien, Deutschland, Spanien, Schweden, Dänemark, Norwegen, Finnland, Belgien, Irland und den Niederlanden verfügbar. Mit den neuen Ergänzungen hat sich die Zugänglichkeit von Google Stadia in Europa verbessert. Noch Der Dienst kann in der Türkei nicht genutzt werden Hier ist noch nicht bekannt, wann es aktiviert wird.

nvidia geforce jetzt

Google Stadia, der Cloud-Spieledienst, der in unserem Land aktiv genutzt werden kann GeForce NowEs folgt eine andere Strategie gemäß. Im GeForce Now-Dienst; Spiele in Ihrer Steam-, Epic Games Store- und UPlay-Bibliothek können gespielt werden, sofern sie sich auch in der GeForce Now-Bibliothek befinden.

Eine Möglichkeit, Google Stadia auf gefundenen iPhone-Geräten zu verwenden

Google hingegen verfolgt im Stadia-Dienst eine andere Richtlinie. Um Spiele in Google Stadia spielen zu können, muss das Spiel über Stadia gekauft werden. ebenfalls Stadia Pro Genau wie PlayStation Plus bietet es seinen Abonnenten monatliche kostenlose Spiele. Welche der Richtlinien dieser beiden Unternehmen würden Sie bevorzugen? GeForce Now oder Google Stadia?

Quelle :
https://wccftech.com/google-stadia-expands-to-include-eight-new-european-territories/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"