Nachrichten aus der Welt

Fahrettin Koca: Wir werden keine 5 Kurus bezahlen, wenn wir die Impfstoffe aus China nicht mögen

Gesundheitsminister Fahrettin Koca gab Erklärungen zum aus China stammenden Sinovac-Coronavirus-Impfstoff ab und erklärte, dass der Impfstoff, wenn er nicht funktioniert, zurückgegeben und nicht bezahlt wird.

Im Gespräch mit dem erfahrenen Journalisten Fatih Altaylı aus Habertürk Gesundheitsminister Fahrettin Kocamachte wichtige Aussagen über den Coronavirus-Impfstoff aus China, einer der wichtigsten Tagesordnungspunkte der letzten Tage. In Bezug auf den Sinovac-Impfstoff Wir werden nicht bezahlen, wenn wir nicht mögen zu diesem Impfstoff „ Die Aussagen von Minister Koca, der seine Aussagen verwendet hat, lauten wie folgt:

„Wir sind das einzige Land, das auf diese Weise eine Impfvereinbarung treffen konnte. Wir haben es in die Vereinbarung aufgenommen, während wir unsere Bestellung aufgegeben haben. Wenn unsere Ergebnisse nicht effektiv genug sind Wir haben das Recht, die Impfungen zurückzugeben und keine fünf Cent zu zahlen. Kein anderes Land konnte mit einem Impfstoffunternehmen einen solchen Deal abschließen.

„Viele Unternehmen wurden gleich zu Beginn getroffen. Mit all den vielversprechenden Impfstoffstudien „

sinovac

Wenn nur der Bürger wüsste, was wir für diese Impfstoffe tun. Stellen Sie sicher, dass wir uns nicht zu spät mit anderen Unternehmen getroffen haben. Aber sie gaben es nicht oder konnten es nicht in der von uns gewünschten Zeit geben. Viele Unternehmen wurden gleich zu Beginn getroffen. Mit all den vielversprechenden Impfstoffstudien. Es wurde Zeit. Wann geben? Zu dieser Zeit sagten uns die beiden Unternehmen, dass sie uns Impfstoffe in der Nähe der von uns gewünschten Zeit geben könnten.

Jemand Sinovac (China), der andere Astra Zeneca / Oxford (England) Dies waren diejenigen, die in der frühen Phase Impfstoffe bereitstellen konnten. Als Astra Zeneca Probleme mit den Ergebnissen hatte, konnten wir nicht damit umgehen. Aber wir haben diese Möglichkeit noch vor uns. Astra Zenaca sagt, wir können den Impfstoff immer noch geben, und wenn die Ergebnisse positiv sind, können wir den Astra Zeneca-Impfstoff der Briten bekommen. Diese Tür ist noch offen. Darüber hinaus ist es der billigste Impfstoff mit einem Preis von 4 Dollar. Wie Sie wissen, befindet sich Moderna in der ersten Phase, in der es nicht außerhalb der USA verkauft werden kann. „“

„Biontech-Impfstoff wird auch kommen“

astra zeneca

Altaylı „Was ist mit dem Biontech-Impfstoff passiert? Warum haben wir es nicht oder nicht verstanden? auf die Frage „Es sind keine wahren Informationen, die wir nicht erhalten haben. Biontech-Impfstoff wird auch kommen.„“ Mit seinen Aussagen sprach Minister Koca über den Impfstoff des Unternehmens Biontech, zu dessen Gründern türkische Wissenschaftler gehörten:

„Es ist schwierig, einen Impfstoff herzustellen, und sein Transport hängt von bestimmten Bedingungen ab. Wir haben irgendwo mit ihnen. Bis Ende des Jahres werden sie 25 Millionen Dosen liefern können. Wir versuchen so früh zu kommen. Andernfalls wird auch der Biontceh-Impfstoff kommen. Es geht um das Timing. Wir wollen es vor dem Sommer. Wir haben ein Feuer. Wir müssen es so schnell wie möglich löschen. Aber der Biontech-Impfstoff wird auch kommen. Ein Teil kommt bis zum neuen Jahr. Wir versuchen den Rest bis April zu bekommen.

Wir brauchen bis April 100 Millionen Dosen und versuchen dies bereitzustellen. Im April wollen wir dieses Problem beenden und es von der Tagesordnung streichen. Deshalb interessieren wir uns für alle Impfstoffe. Es gibt keine Dinge, die wir nicht wollen. Wir werden nehmen. Wir werden mindestens 25 Millionen Dosen bekommen. Der Preis ist auch nicht teuer. Der Preis, den wir mit Biontech vereinbart haben, entspricht dem Preis, den wir für den chinesischen Impfstoff kaufen. „“

„Wir sind vielleicht das erste Land in Europa, das diesen Impfstoff am schnellsten anwenden kann.“

Biontech

Minister Koca sprach über die Schwierigkeiten, 50 Millionen Bürgern 100 Millionen Impfdosen zu verabreichen. „Mach dir keine Sorgen. Wir werden es tun. Wir sind einer der besten der Welt im Tier-1-Gesundheitswesen. Sie brauchen also nicht viel zusätzliche Vorbereitung. Aber natürlich treffen wir unsere Vorbereitungen. „“ Er benutzte seine Aussagen und beendete seine Erklärungen wie folgt:

„Ich wette, wir sind vielleicht das erste Land in Europa, das diesen Impfstoff am schnellsten anwenden kann. Auch England verfügt über eine schnelle Umsetzungskapazität. Vorbereitungen in Deutschland getroffen. Viele Länder werden es nicht sehr schnell anwenden können, selbst wenn der Impfstoff verfügbar ist. Wir haben keine Probleme. Wir bewerben uns sehr schnell. Ich möchte zum Beispiel, dass die ersten Impfungen an das erste Gesundheitspersonal innerhalb eines Tages durchgeführt und abgeschlossen werden, damit wir in der Lage sind, dies zu tun. „

Quelle :
https://www.cumhuriyet.com.tr/haber/bakan-koca-yaz-gelmadan-50-milyon-vatandasumuz-asilamak-istdık-1797293

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"